• ©

    Les Vents Francais beim Kissinger Sommer

    Les Vents Francais sind in zwei Konzerten am 23. und 24. Juni in der Trio- bzw. Duobesetzung mit Paul Meyer, Eric Le Sage und Gilbert Audin beim Kissinger Sommer zu erleben. Auf dem Programm stehen Werke von Schumann, Brahms, Debussy, Poulenc, Bernstein, Hindemith, Beethoven u.a.

  • ©

    Risto Joost dirigiert Janacek Philharmonic

    Risto Joost dirigiert das Janacek Philharmonic Orchestra am 27. Juni in Ostrava mit Dvoraks Sinfonie Nr. 8, Joaquin Rodrigos Fantasia para un gentilhomme, Vivaldis Flötenkonzert C-Dur und Corellis Concerto grosso D-Dur.

  • ©

    Norwegian Soloists' Choir & Grete Pedersen beim Vendsyssel Festival

    Grete Pedersen und der Norwegian Soloists' Choir sowie Daniel Paulsen und Terje Viken, Perkussion, sind am 4. Juli beim dänischen Vendsyssel Festival in Saeby zu erleben. Auf dem Programm stehen Werke von Per Norgard, Alfred Janson, Zad Moultaka, Kaija Saariaho, David Wikander, Edvard Grieg, Arne Nordheim und Luciano Berio.

Vox Clamantis beim Kissinger Sommer

Das estnische Vokalensemble Vox Clamantis unter der Leitung von Jaan-Eik Tulve gibt am 11. Juli sein Debüt beim Kissinger Sommer. Zu hören sind Gregorianische Gesänge, sowie Werke von Arvo Pärt, Cyrillus Kreek, Helena Tulve, Tonis Kaumann u.a.

Anna-Maria Helsing am Pult des Swedish Radio Symphony

Anna-Maria Helsing dirigiert das Swedish Radio Symphony mit Prokofjews "Peter und der Wolf" am 16. Juni in zwei Open Air Aufführungen in Stockholm.

Arcis Saxophon Quartett in Villach

Am 17. Mai ist das Arcis Saxophon Quartett mit American Dreams in Villach zu erleben. Zu hören sind Werke von Steve Reich, Dvorak, Gershwin, Samuel Barber und Bernstein.

Anna-Maria Helsing leitet Philharmonia Orchestra

Anna-Maria Helsing steht am 7. Juni am Pult des Philharmonia Orchestra (Kammerorchesterbesetzung) in der Royal Festival Hall London in der Reihe 'Music of Today' mit Werken von Freya Waley-Cohen, Austin Leung und Eugene Birman.

Grete Pedersen dirigiert Saariaho Portrait in Oslo

Grete Pedersen dirigiert den Norwegian Soloists' Choir mit einem Kaija Saariaho Portraitkonzert am 31. Mai in Oslo. Zu hören sind die Werke Überzeugung, Tag des Jahres, Nuits adieux, Horloge Tais-Toi sowie weitere Stücke von Maja Linderoth, Karin Rehnqvist u.a.

Arcis Saxophon Quartett in Liesborn

Mit dem Programm "American Dreams" (Steve Reich, Dvorak, Barber, Gershwin und Bernstein) ist das Arcis Saxophon Quartett am 16. Juni bei den Liesborner Museumskonzerten zu erleben.

Kaspars Putniņš dirigiert den Schwedischen Rundfunkchor

Kaspars Putniņš leitet den Schwedischen Rundfunkchor in Stockholm, St. Engelbrechts Kirche am 5. Mai mit Werken von Ravel/Gottwald, Debussy, Saint-Saens, Wikander, Sven-David Sandström und Daniel-Lesur.

  • Orchester
  • Insula Orchestra, Choeur Accentus

  • Akademie für Alte Musik Berlin

  • Avanti! Chamber Orchestra

  • Baskisches Nationalorchester

  • China National Symphony Orchestra

  • Finnish Radio Symphony Orchestra

  • Melbourne Symphony Orchestra

  • Orkester Norden

  • Royal Flemish Philharmonic

  • Sinfonia Varsovia

  • Tapiola Sinfonietta

  • Warschauer Philharmoniker

  • Zürcher Kammerorchester

  • Vokal Projekte
  • Collegium Vocale Gent

  • Eric Ericson Chamber Choir

  • Flemish Radio Choir

  • Nederlands Kamerkoor

  • Windsbacher Knabenchor